Hilfsnavigation
Quickmenu
Volltextsuche
  • Tulpenfeld bei Schwaneberg
  • Nächste Abfahrt Sülzetal
  • Dorfidylle
  • Teich an der Tränke Langenweddingen
  • Entenfamilie im Dorfteich
  • Schalmeienkapelle Sülldorf
Seiteninhalt

Rund ums Wasser im Hort Osterweddingen

Rund_ums_Wasser_Hort_OW

Die vierte Ferienwoche stand ganz im Zeichen des kühlen Nasses. So wurden lustige Kraken aus Socken gebastelt. Aus Schuhkartons wiederum entstanden wunderschöne Unterwasserwelten.

Da wurden Ferienkinder zu kleinen Forschern und experimentierten mit Wasserflaschen. Sie staunten nicht schlecht wie ein Essig-Backpulver-Gemisch einen über die Flasche gestülpten Luftballon aufpustete und eine Krake in einer geschlossenen Flasche auf und ab schwamm. Schön anzusehen waren auch die Dekoflaschen in denen in einem Öl-Wasser-Gemisch Glitter und Muscheln tanzten.

Für Abkühlung bei tropischen Temperaturen sorgten sportliche Wasserspiele. Bei Schwammstaffel, Wassereimerslalom, Entenangeln und Plantschbecken befüllen hatten die Kinder viel Spaß. Der Clou war die aus Müllsäcken selbstgebaute Wasserrutsche.

Am Freitag hieß es dann Abschied nehmen, aber nicht ohne es noch einmal richtig krachen zu lassen. Eine große Abschiedsparty wurde gefeiert, mit allem was dazugehört. An der Cocktailbar mischten die Kinder leckere Drinks aus verschiedenen Säften und Früchten. Es gab frische Waffeln und auf dem Grill bruzzelten leckere Würstchen.

Bei Spiel und Tanz konnten sich die Ferienkinder noch mal so richtig verausgaben, bevor der Hort schloss. (Liane Samland)

Rund_ums_Wasser_Hort_OW1     Rund_ums_Wasser_Hort_OW2     Rund_ums_Wasser_Hort_OW3